Baden-Express Nov20

Tags

Verwandte Artikel

Share

Baden-Express

UPDATE:

Wie es der Zufall will, kam gestern Abend noch eine Mail, dass der Entlastungszug nun doch

über Heidelberg fährt und wir Zwischenhalte in Neckargemünd und Heidelberg Hbf planen!


DER BADEN-EXPRESS ROLLT WIEDER . . .

. . .  zum Auswärtsspiel gegen den SC Freiburg, am Samstag, 26. Januar 2019.

Auch dieses Jahr wird zum Auswärtsspiel in Freiburg von der Deutschen Bahn ein Entlastungszug
(kein Sonderzug!)eingesetzt.

Dieser wird, wie immer, in Sinsheim (Hbf) starten und dieses Mal leider ohne Zwischenhalt direkt nach 
Freiburg-Littenweiler
 fahren, da die Fahrtroute uns dieses Mal über Eppingen führt.

(Fußweg zum SC-Stadion ca. 10 – 15 Minuten)

Für die Eintrittskarte und das Zug-Ticket ist jeder selbst verantwortlich!

Die Hin- und Rückfahrt ist mit dem Baden-Württemberg-Ticket ohne Sitzplatzreservierung möglich.

Baden-Württemberg-Ticket (2. Klasse) der DB:

1 Reisender:   24 Euro (pro Person 24,00 Euro)

2 Reisende:    30 Euro (pro Person 15,00 Euro)

3 Reisende:    36 Euro (pro Person 12,00 Euro)

4 Reisende:    42 Euro (pro Person 10,50 Euro)

5 Reisende:    48 Euro (pro Person 09,60 Euro)

Baden-Württemberg-Ticket Young (Reisende unter 27 Jahre)

1 Reisender:   21 Euro (pro Person 21,00 Euro)

2 Reisende:    27 Euro (pro Person 13,50 Euro)

3 Reisende:    33 Euro (pro Person 11,00 Euro)

4 Reisende:    39 Euro (pro Person  9,75 Euro)

5 Reisende:    45 Euro (pro Person  9,00 Euro)

Schließt Euch also am besten innerhalb der Fanclubs und darüber hinaus zusammen!

Die genaue Abfahrtszeit wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Eintrittskarten für das Spiel gibt es mit dem exklusiven Vorkaufsrecht für Fanclubs bzw. dem offiziellen Vorverkauf über das Ticketing der TSG.