Deutsche Meisterschaft im „Mensch-ärgere-Dich-nicht“

Gemeinsam mit dem Fanclub „Kraichgau Elche“ traten die „Kraichgauer Meisterjäger“ am Sonntag den 03.05.2015 in Wiesloch-Baiertal zur deutschen Meisterschaft im „Mensch-ärgere-Dich-nicht“, dem wohl bekanntesten und beliebtesten Brettspiel in deutschen Familienhaushalten an. Gewertet wurde wahlweise als Team- oder Einzelwertung unter mehr als 150 Teilnehmern. Die beiden Fanclubs entschienden sich selbstverständlich für die Teamwertung. Der Titelverteidiger in der Mannschaftswertung (die Elche) traten sogar mit 2 Teams an.

ma2

Gespielt wurde nach den offiziellen Spielregeln über einen Zeitraum von 50 Minuten. Sieger der Runde war, wer in dieser Zeit entweder alle Figuren ins Ziel brachte, oder wenn dies nicht der Fall war, wer die meisten Figuren in Sicherheit brachte. Die Spieler wurden einander zugelost, was ein riesen Spaß war, da man mit wildfremden Leuten ein Gesellschaftsspiel spielte.

ma3

Zum Weiterkommen ins Finale gab es bei Punktgleichen Spielern ein Stechen mit nur einer Figur. Alles in Allem ein sehr gelungener Nachmittag, bei dem die „Elche1″mit dem 4. Platz in der Teamwertung den Besten Platz der 3 „Hoffe-Teams“ belegte. Fest steht bereits heute, daß alle 3 Teams im kommenden Jahr wieder antreten. Möglicherweise gesellt sich ja der eine oder andere Fanclub noch dazu.