Es geht (neu) weiter! Mrz05

Tags

Verwandte Artikel

Share

Es geht (neu) weiter!

IMG_0793_1

Unsere/Eure neue 11

Am Freitag, dem 4. März 2016 fand ordnungsgemäß die Vollversammlung des Fanverbands „Supporters Hoffenheim“ statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung im gut gefüllten VIP-Raum des Dietmar-Hopp-Stadion standen dabei vor allem Wahlen, Wahlen, Wahlen, nachdem Steph nach acht Jahren nicht mehr zur Wiederwahl antrat.

(Wir wollen an dieser Stelle keinen Nachruf auf sie loswerden, aber eines muss dann doch noch zu ihrer Person in aller Deutlichkeit gesagt werden:

„Danke!“ 🙂


Für alles Weitere verweisen wir gerne auf ihr Interview auf BWA-Sport.de sowie deren Zusammenfassung unserer Vollversammlung, bei der auch ihre Abschiedstränen, die sie so plötzlich wie heftig überkamen, so rührende wie gebührende Beachtung finden.

Doch bevor es zur  Wahl ihres Nachfolgers kam, standen die Anträge von zwei Fanclubs zur Aufnahme in den Dachverband ein und beide Anträge wurden ohne Gegenstimme angenommen. In diesem Sinne:

  • Herzlich willkommen, TSG Kiosk Bande.
  • Herzlich willkommen, Hoffe Fans Bodensee.

Nach den Berichten über die Aktivitäten des Fanverbands seit der vorangegangenen Vollversammlung sowie die Finanzen sowie der Entlastung des bisherigen Vorstands standen dann die zahlreichen Wahlen an.

Nachfolger von Steph und damit neuer 1. Vorsitzender des Fanverbands „Supporters Hoffenheim“ wurde

Bildschirmfoto 2016-03-05 um 20.55.09Andi Jäsch
(Kraichgau Elche)

Da dieser bisher 3. Vorsitzender war, musste auch diese Position neu vergeben werden. Die Wahl fiel hierbei auf

  • Regina Hotel (1899 Kellerfeunde)

Der 2. Vorsitzende (Frank Behrendt (Kraichgauer Meisterjäger)) musste nicht wiedergewählt werden. In seinem Amt bestätigt wurde der alte und somit auch wieder neue Schatzmeister

  • Tobias Baumann (Kraichgau Elche)

Zusammen mit Steph trat auch der Schriftführer Harry Hack nicht zur Wiederwahl an. Sein Nachfolger wurde

  • Corinna Behrendt (Kraichgauer Meisterjäger)

Die beiden letztgenannten Damen waren bisher Beisitzerinnen. Zudem trat Alexander Kilian aus privaten Gründen von seinem Amt zurück. Somit waren bis auf Sabrina Lessle (Brigade 1899 Baden, FC Lucky 08) alle Plätze im Beirat neu zu vergeben.

Die beiden bisherigen Beisitzer, deren Amtszeit abgelaufen war:

  • Jacqueline Horn (Integrativer Fanclub)
  • Heiko Walkenhorst (Akademikerfanclub)

wurden wiedergewählt. Neu hinzu kamen:

  • Hanna Gebhardt (1899 Globetrotters)
  • Kerstin Schäfer (TSG Kiosk Bande)
  • Christian Bender (Fangemeinschaft Hoffenheim)

Dies wiederum führte dazu, dass sich auch der Beirat satzungsgemäß neu zusammensetzen musste, da kein Mitgliedsfanclub im Beirat vertreten sein darf, der einen oder mehrere Repräsentaten in der Vorstandschaft des Dachverbands hat. Die in diesem Gremium vertretenen Fanclubs sind nun:

  • Mythos Hoffe
  • Fanclub Neckartal
  • Frauenpower 1899
  • Kraichgau Piraten
  • 1899 Weinstadt Rauenberg
  • First Generation Supporters
  • Hoffenheimer 99ers
  • Zwinger 01
  • Daisbacher Freunde
  • 13Schorlehörndlin

Den Mitgliederfanclubs geht in den nächsten Tagen ein detailliertes Protokoll der Sitzung zu.

Unser Dank geht an alle, die dabei waren und insbesondere an die, die sich jetzt neu im Dachverband oder in einen der Gremien befinden. Möge das ein Appell an alle sein, die noch nicht bei uns Mitglied sind:

Je mehr wir sind und je geschlossener die Fans der TSG auftreten, desto stärker ist jeder Einzelne von uns. #TSGemeinsam 🙂

Zum guter Letzt geht noch ein ganz besonderer Dank an

 Steph-1

(Alle Bilder: bwa-sport.de)