Geiler Typ! Mai12

Tags

Verwandte Artikel

Share

Geiler Typ!

2015-05-12 19.08.32

Sieger der Herzen

Normalerweise ist das ja eine Umschreibung für einen, der letztlich verloren hat. Bei Sven Schipplock ist es aber genau so gemeint.  Er hat alles gewonnen: die Wahl zum „Spieler des Monat April 2015“ als auch die Herzen der zahlreich anwesenden Damen, die in deutlich größerer Zahl dem Aufruf des Fanverbands und der TSG gefolgt sind, im Fanhaus den „Abend der Sieger“ zu feiern.

In sehr familiärer Atmosphäre hielt Stephanie Krotz, die Vorsitzende des Fanverbands Hoffenheim, zuerst eine kleine, feine Laudatio aus dem Stehgreif zu Ehren des Gastes, die ihm sichtlich schmeichelte.

„Du bist immer da und zeigst immer vollen Einsatz. Das finden die Fans einfach klasse – und dich auch!“

Dann kam der Auftritt von Cordu Almon. Sie übergab dem „Man in Black“ seinen höchst geschmackvollen Preis. Er sagte nichts, aber sein Gesichtsausdruck ließ vermuten, dass ihm ein wenig das Wasser im Mund zusammenlief. Diese Vermutung bestätigte sich, als der Fanbetreuer Michael Pisot mit Handy am Ohr auf ihn zutrat und meinte, er habe gerade den Trainer am Ohr und er solle den Schokopokal konfiszieren. Sven gab ihn aber nicht her.

Dann kam die große Fotosause. Unsere Nr. 9 war eindeutig die Nr. 1 bei den Damen an dem Abend. Und er nahm sich viel Zeit für die Fachsimpeleien und Fragen. Am Schluss gab es natürlich noch ein paar Autogramme von ihm und ein sehr herzliches „Tschüss“ von den Fans sowie die Bitte, in der Saison noch mindestens ein Tor zu schießen.

Gut 45 Minuten blieb Schippo im Fanhaus und keine Antwort schuldig. War ne geile Zeit. Mit nem geilen Typen.

 

2015-05-12 19.08.152015-05-12 19.08.312015-05-12 19.10.52 2015-05-12 19.10.51