Sonderzug nach Paderborn

Mit dem Fußballsonderzug nach Paderborn

Rund 500 Fans nahmen das Angebot des Fanverbands an und fuhren gemeinsam mit dem Fußballsonderzug zum Auswärtsspiel nach Paderborn. Von Sinsheim aus ging es mit  zwei weiteren Stopps über Neckargemünd und Heidelberg in Richtung Paderborn. Aufgrund einer falschen Routenplanung der DB (wir dachten bisher immer, Züge können sich nicht verfahren) mussten die mitgereisten Fans einen Zwangsaufenthalt am Frankfurter Hauptbahnhof auf sich nehmen. Nach einem etwas mehr als 30 minütigen Stop ging es endlich weiter. Dies sorgte zwar kurz für Verwirrung aber der Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch und so fuhr man gut gelaunt weiter. Trotz des Zwischenfalls (soviel sei vorweggenommen), schaffte es die Reisegesellschaft, pünktlich vor Spielbeginn im Stadion zu sein. Am Paderborner Hauptbahnhof angekommen, ging es mit den zur Verfügung gestellten Shuttlebusse noch mal etwa 10 Minuten in Richtung BENTELER ARENA wo dann das Bundesligaspiel SC Paderborn 07 gegen TSG 1899 Hoffenheim stattfand.

Paderborn Hbf

15:30 Uhr. Anpfiff in der BENTELER ARENA. Die tolle Stimmung der Fans, die bereits vor dem Spiel herrschte, lies sich durch Fangesänge und Anfeuerungen gut erkennen. Trotz der mangelnden Torerfolge für unsere Mannschaft, erarbeiteten sie sich einen Punkt und das in Unterzahl (gelb/rote Karte für Bicakcic) in den letzten 20 Minuten. Keeper Oliver Baumann nahm jede Torchance für den SC Paderborn und bewahrt sein Team vor dem Rückstand. Auch nach dem Spiel ließen sich die mitgereisten Fans nicht unterkriegen und feierten dennoch während der Heimfahrt, die diesmal problemlos vonstatten ging.

Insgesamt war es eine rundum gelungene Auswärtsfahrt des Fanverbands, der sich hiermit nochmals bei allen Helfern recht herzlich bedanken möchte, die sich an diesem Tag zur Verfügung gestellt haben. Aufgepasst: Wer auf eine Auswärtsfahrt mit einem Fußballsonderzug des Fanverbands Lust hat, kann diese Chance nutzen. Am Samstag den 09. Mai 2015 geht es zur Eintracht Frankfurt.
Die Fahrt kostet bei uns inkl. Stehplatz 24 € für die Mitglieder der uns angeschlossenen Fanclubs, für alle anderen 26 €. Verkauft werden die Tickets an den Heimspieltagen am Fancontainer in der Südkurve. Die Tickets selbst sind zwar noch nicht da, aber man kann sie dort verbindlich reservieren! Fanclubs bitten wir um eine Sammelbestellung per E-Mail an: frankfurt(ät)fanverband-hoffenheim.de