Winterfeier Fanclub Neckartal

Bei der Tombola gab es viele tolle Preise

???????????????????????????????

Neckargemünd. An einem Samstag Abend im Januar 2015 traf sich der 1899 Fanclub Neckartal e.V. zu seiner traditionellen Winterfeier im Schützenhaus von Schatthausen. Genau 50 Mitglieder des drittältesten noch existierenden Hoffenheim-Fanclubs verbrachten einen gemütlichen Abend bei reichhaltigem Buffet, Musik und launigen Vorträgen. Fanclub-Präsident Matthias Gündler sah in seiner Ansprache zuversichtlich auf die bevorstehende Rückrunde, bereitete die Aktiven auf die bevorstehenden Aktivitäten vor, insbesondere die gemeinsame Fahrt zum Pokalspiel in Aalen, und ehrte die Fahnenschwenker. Vorstandsmitglied Hannelore Schmied veranstaltete ein lustiges Ratespiel, Vizepräsident Christian Baumann hatte wieder viele Bilder von den gemeinsamen Unternehmungen und Auswärtsfahrten des vergangenen Jahres vorbereitet. Höhepunkt der Feier war die große Tombola, zu der wieder zahlreiche Neckargemünder Firmen beigetragen hatten. Insbesondere wären hier zu nennen das Res-taurant Limoncello mit dem zweiten Hauptpreis sowie Sachspenden und Gutscheine von Ferienwohnungen Platt, Textilhaus Leist, Rudi’s Radladen, Reisebüro Maier, Gasthaus Zum Schiff, Gasthaus Jaber’s, Optik Wagner, Weinladen Am Markt, „Selection Lucull“, Buchladen Maria Klein und „Apropos Buch“, Gasthaus Alte Scheune, ArtHotel Neckar, Café Montescudaio, Bäckereien Maier, Reinhold und Hünnerkopf, Metzgereien Krauss und Stieg, Parfüme-rie Werner, „Miss Sporty“, Marktapotheke, Viola’s Blumenladen, Orient Shop, „Altstadtfriseur“ und Friseursalon Nelson. Den Hauptpreis, ein match-worn Trikot von Andi Beck mit den Unterschriften der ganzen Mannschaft, gewann Uwe Stöffel aus Buchen.